VERY important message

quäldich-Mitglied xandi37einhalb

xandi37einhalb ist Versicherungsexperte im quäldich-Team.
Seit 23.06.2008 auf quaeldich.de. Autor von 3 Regionen, 5 Pässen, 14 Passauffahrten, 13 Touren mit 76 Etappen und 5 Blogbeiträgen auf quäldich.de. 987 Forenbeiträge und Kommentare.
» bilder
Edelweispitze, Gipfelsieg: Ich war sowas von stolz, bins auch immer noch.
Von xandi37einhalb – Edelweispitze, Gipfelsieg: Ich war sowas von stolz, bins auch immer noch.
Edelweispitze, höchster Punkt der Glocknerstraße: Total ausgepumpt, aber glücklich.
Von xandi37einhalb – Edelweispitze, höchster Punkt der Glocknerstraße: Total ausgepumpt, aber glücklich.
Das Bild muss zweimal her, ich kanns nämlich noch immer nicht glauben. Und als Model für die quaeldich.de-Kollektion mach ich mich ja auch nicht schlecht.
Von xandi37einhalb – Das Bild muss zweimal her, ich kanns nämlich noch immer nicht glauben. Und als Model für die quaeldich.de-Kollektion mach ich mich ja auch nicht schlecht.
Fuscher Törl, Tafel: Erster Pass, erreicht nach 3:46:21. Hier schon der erste Triumphschrei
Von xandi37einhalb – Fuscher Törl, Tafel: Erster Pass, erreicht nach 3:46:21. Hier schon der erste Triumphschrei
Fuscher Törl erstes Ziel: Ein Blick auf die Gedenkstätte.
Von xandi37einhalb – Fuscher Törl erstes Ziel: Ein Blick auf die Gedenkstätte.
Hochmais Nebel verzieht sich: Am Hochmais (1850 m) konnte ich sogar mal was sehen.
Von xandi37einhalb – Hochmais Nebel verzieht sich: Am Hochmais (1850 m) konnte ich sogar mal was sehen.
Hochtor höchster Punkt der Durchzugsstraße: Nach dem Fuscher Törl und der Abfahrt zur Fuscher Lacke war die Auffahrt zum Hochtor trotz der angenehmen Steigung schon eine Qual.
Von xandi37einhalb – Hochtor höchster Punkt der Durchzugsstraße: Nach dem Fuscher Törl und der Abfahrt zur Fuscher Lacke war die Auffahrt zum Hochtor trotz der angenehmen Steigung schon eine Qual.
Kilometer 0: Ich bin ja in Bruck aufgewachsen, ich kenn den Stein. Hier ist es noch finster, bin ja um 04:45 gestartet.
Von xandi37einhalb – Kilometer 0: Ich bin ja in Bruck aufgewachsen, ich kenn den Stein. Hier ist es noch finster, bin ja um 04:45 gestartet.
Mautstelle Ferleiten: Auch in Ferleiten wars noch finster. War ein eigenartiges Erlebnis
Von xandi37einhalb – Mautstelle Ferleiten: Auch in Ferleiten wars noch finster. War ein eigenartiges Erlebnis
Hirschbichl: Erste Steilkurve. Man kann sich schon auf etwas gefasst machen-
Von xandi37einhalb – Hirschbichl: Erste Steilkurve. Man kann sich schon auf etwas gefasst machen-
Hirschbichl: Steilstück Darstellung. Ich sag da keine Steigungsprozente, das kann sich jeder selber ausrechnen, oder?
Von xandi37einhalb – Hirschbichl: Steilstück Darstellung. Ich sag da keine Steigungsprozente, das kann sich jeder selber ausrechnen, oder?
Hirschbichl: Abartig steil. Wir befinden uns immer noch im ersten Steilstück.
Von xandi37einhalb – Hirschbichl: Abartig steil. Wir befinden uns immer noch im ersten Steilstück.
Hirschbichl: Steilstück kurz vorm Pass. Nochmal so richtig steil, das Vorderrad ist nicht am Boden zu halten, deshalb wieder Wiegetritt angesagt.
Von xandi37einhalb – Hirschbichl: Steilstück kurz vorm Pass. Nochmal so richtig steil, das Vorderrad ist nicht am Boden zu halten, deshalb wieder Wiegetritt angesagt.
Hirschbichl: Mein Rad am Pass. Geschafft. Hammerartig. Sehr sehr mühsam.
Von xandi37einhalb – Hirschbichl: Mein Rad am Pass. Geschafft. Hammerartig. Sehr sehr mühsam.
Impression vom Glocknerkönig 2009
Von xandi37einhalb – Impression vom Glocknerkönig 2009
Die Erleichterung steht mir wohl ins Gesicht geschrieben.
Von xandi37einhalb – Die Erleichterung steht mir wohl ins Gesicht geschrieben.
Noch höher hinaus werd ich wohl kaum kommen, wobei, nach Granada komm ich sicher auch noch.
Von xandi37einhalb – Noch höher hinaus werd ich wohl kaum kommen, wobei, nach Granada komm ich sicher auch noch.
Bin wohl doch ein schönes Maskottchen, oder?
Von xandi37einhalb – Bin wohl doch ein schönes Maskottchen, oder?