VERY important message
Corona-Pandemie und die quäldich-Reisen: Es geht wieder los!

quäldich-Mitglied sommerberg

52 Befahrungen von 48 verschiedenen Auffahrten an 44 verschiedenen Pässen.
» bilder
Auffahrt Ostrampe Timmelsjoch. Die letzten Kehren vor dem Tunnel. Ab dann wird es flach und es ist so gut wie geschafft. Für die Durchfahrt des Tunnels ist unbedingt Beleuchtung zu empfehlen.
Von sommerberg – Auffahrt Ostrampe Timmelsjoch. Die letzten Kehren vor dem Tunnel. Ab dann wird es flach und es ist so gut wie geschafft. Für die Durchfahrt des Tunnels ist unbedingt Beleuchtung zu empfehlen.
Auffahrt Ostrampe Timmelsjoch. Ein Blick zurück, in die letzten Kehren vor dem letzten langen Tunnel. Für die Durchfahrt des Tunnels ist unbedingt Beleuchtung zu empfehlen.
Von sommerberg – Auffahrt Ostrampe Timmelsjoch. Ein Blick zurück, in die letzten Kehren vor dem letzten langen Tunnel. Für die Durchfahrt des Tunnels ist unbedingt Beleuchtung zu empfehlen.
Auffahrt Südrampe Gavia. Die alte Passstraße vom oberen Eingang des Tunnels.
Von sommerberg – Auffahrt Südrampe Gavia. Die alte Passstraße vom oberen Eingang des Tunnels.
Auffahrt Südrampe Gavia. Blick in die letzte Steilwand von der oberen Einfahrt des Tunnels.
Von sommerberg – Auffahrt Südrampe Gavia. Blick in die letzte Steilwand von der oberen Einfahrt des Tunnels.
Blick vom Kitzbühler Horn (Gipfelhaus) hinüber zum Pass Thurn, der zu ein paar richtig hohen Bergen (Großvenediger, Großglockner) führt, was nicht heißt, dass die Auffahrt zum KH leicht wäre.
Von sommerberg – Blick vom Kitzbühler Horn (Gipfelhaus) hinüber zum Pass Thurn, der zu ein paar richtig hohen Bergen (Großvenediger, Großglockner) führt, was nicht heißt, dass die Auffahrt zum KH leicht wäre.
Mont Ventoux-Gipfel mal von der Nordseite. Die Straße kommt von Malaucène, was im Westen liegt.
Von sommerberg – Mont Ventoux-Gipfel mal von der Nordseite. Die Straße kommt von Malaucène, was im Westen liegt.
Ardeschpanoramastraße nicht ohne sportlichen Anspruch, wer die ganze Runde fährt.
Von sommerberg – Ardeschpanoramastraße nicht ohne sportlichen Anspruch, wer die ganze Runde fährt.
Da könnt ihr schreiben was ihr wollt. Es ist die höchste Passstraße Europas! Als Passstraßen gebaut wurden, hat man diese nicht für Freizeitsportler/Touris angelegt, sondern um von A nach B zu gelangen. Müßig darüber nachzudenken, was eine Passstraße ist und was nicht, wenn sich heute dort alle o.g. versammeln.
Von sommerberg – Da könnt ihr schreiben was ihr wollt. Es ist die höchste Passstraße Europas! Als Passstraßen gebaut wurden, hat man diese nicht für Freizeitsportler/Touris angelegt, sondern um von A nach B zu gelangen. Müßig darüber nachzudenken, was eine Passstraße ist und was nicht, wenn sich heute dort alle o.g. versammeln.
Bonette/Restefond
Von sommerberg – Bonette/Restefond
Cassette Desserte
Von sommerberg – Cassette Desserte
Lacets Montvernier. Ist mir erst seit der Erstbefahrung durch die TDF 2016 bekannt.
Von sommerberg – Lacets Montvernier. Ist mir erst seit der Erstbefahrung durch die TDF 2016 bekannt.
Croix de Fer
Von sommerberg – Croix de Fer
Eisenkreuz
Von sommerberg – Eisenkreuz
Nordrampe zum Glandon. Die letzten zwei Kilometer sind die Schwersten.
Von sommerberg – Nordrampe zum Glandon. Die letzten zwei Kilometer sind die Schwersten.
Sarvennenrunde über den Col du Pre
Von sommerberg – Sarvennenrunde über den Col du Pre