VERY important message
Corona-Konzept 2021: Abstand, Hygiene und Tests machen Reisen möglich!

quäldich-Mitglied KirstenHe kontaktieren

478 Befahrungen von 211 verschiedenen Auffahrten an 174 verschiedenen Pässen.

Über mich

2012 habe ich mit dem Rennradfahren begonnen. Zunächst auf dem alten Alurad meines Vaters. Ein halbes Jahr später habe ich mir mein erstes Rennrad gekauft! Seitdem kann ich nicht mehr ohne!!
Ich bin gebürtige Aachenerin, in Ostbelgien aufgewachsen und lebe nun im aachener Norden an der niederländischen Grenze. Diese überquere ich häufig auf dem Rennrad, denn hier lässt es sich wunderbar radfahren! Doch im Grunde ist die gesamte Euregio (so heißt unser Dreiländergebiet) ein Rennradmekka. Nur eins fehlt hier: lange Pässe. Ansonsten gibt es alles, was das Rennradherz begehrt! Die Rampen des Amstel Gold Race, die belgischen Ardennen, die Eifel oder wenn's mal flach sein soll, das Heinsberger Land.
Die langen Pässe fahre ich dann im Urlaub, gerne in den Alpen! Meine bevorzugte Urlaubsregion ist die Provence (nicht nur wegen des Radsports), der Mont Ventoux mein Favorit!
Seit April 2020 unterstütze ich das Quäldich-Team im Büro in Aachen.